Molbergen

Freitag, 07.02.2020 Lokalnachrichten - Molbergen

Kläranlage: Start des Neubaus noch ungewiss

Kläranlage: Start des Neubaus noch  ungewiss
Muss erneuert werden: die Kläranlage in Molbergen. Betreiber ist der Oldenburgisch-Ostfriesischer Wasserverband. Foto: Hoff

Von Sandra Hoff

Molbergen. Wann geht es mit der Sanierung beziehungsweise dem Neubau der Kläranlage in Molbergen los? Eine Frage, die weder der Oldenburgisch-Ostfriesische Wasserverband (OOWV) als Betreiber noch der Landkreis Cloppenburg zurzeit beantworten können. „Die Entwurfsplanung für das Projekt Molbergen ist abgeschlossen“, erklärt OOWV-Sprecher Heiko Poppen.

Derzeit befinde es sich in der Genehmigungsplanung. Weil dieses Verfahren ausgesprochen vielschichtig sei, „können wir zum gegenwärtigen Zeitpunkt nicht absehen, wann eine Baugenehmigung erteilt werden wird oder wann mit den Baumaßnahmen begonnen werden kann“, so Poppen. Mehr dazu lesen Sie in der Ausgabe am 7. Februar entweder frisch gedruckt oder ab 1 Uhr online als ePaper oder schon vorab exklusiv in der MT-App.

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

nur für registrierte User - Jetzt kostenlos registrieren!

Anzeige

Anzeige

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Fußzeile