OM & Region

Dienstag, 08.01.2019 Lokalnachrichten - OM & Region

Nach dem Sturm kann es glatt werden

Nach dem Sturm kann es glatt werden
Symbolfoto: dpa

Kreis Cloppenburg (mab). Die ersten Ausläufer von Tief Benjamin haben bereits den Landkreis Cloppenburg erreicht. Der Deutsche Wetterdienst warnt aktuell vor Sturmböen der Stärke 8 mit Windgeschwindigkeiten zwischen 70 bis 85 Stundenkilometern. In der Nähe von Regenschauern könnten die Sturmböen sogar Stärke 10 (Windgeschwindigkeiten von 95 Stundenkilometern) erreichen. Dementsprechend drohen Gefahren von herunterfallenden Ästen und umherfliegenden Gegenständen.

Die Sturmwarnung gilt zunächst bis zum Dienstagabend. Anschließend muss mit Frost, Glätte und vielleicht sogar Schnee gerechnet werden. Denn Tief Benjamin bringt deutlich kältere Luft nach Norddeutschland. Autofahrer sollten sich deshalb am Mittwochmorgen auf eventuelle Straßenglätte einrichten. Eine konkrete Vorwarnung gibt es allerdings noch nicht.

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

nur für registrierte User - Jetzt kostenlos registrieren!

Anzeige

Anzeige

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Fußzeile