OM & Region

Dienstag, 05.02.2019 Lokalnachrichten - OM & Region

Zwei Leitungen künftig an einem Mast

Zwei Leitungen künftig an einem Mast
Symbolfoto: Vorwerk

Kreis Cloppenburg (mt). Aus zwei mach eins: Die Netzbetreiber Tennet und Avacon haben vereinbart, die Planungen für eine Leitungsmitnahme im Großraum Cloppenburg zu starten. Nach ersten Planungen soll die 110-kV-Leitung der Avacon zwischen einem neuen Umspannwerk im Raum Nikolausdorf und dem bestehenden Umspannwerk Cloppenburg/Ost in Bethen künftig mit auf dem Gestänge der von Tennet geplanten neuen 380-kV-Leitung geführt werden.

„Sobald Tennet die neue Leitung von Conneforde über Cloppenburg nach Merzen in Betrieb genommen hat, werden sowohl die 110-kV-Leitung als auch die derzeit bestehende 220-kV-Leitung demontiert“, heißt es in einer Pressemitteilung. Das betreffe auch die zwölf Kilometer lange 110-kV-Freileitung von Beverbruch bis Cloppenburg. „Somit gibt es in Zukunft nur noch eine statt zwei Stromleitungen zwischen Garrel und Cloppenburg“. Mehr dazu lesen Sie in der Ausgabe am 6. Februar entweder frisch gedruckt oder ab 1 Uhr online als ePaper oder schon vorab exklusiv in der MT-App.

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

nur für registrierte User - Jetzt kostenlos registrieren!

Anzeige

Anzeige

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Fußzeile