Anzeige

OM & Region

Donnerstag, 07.02.2019 Lokalnachrichten - OM & Region

Kohlfahrt: Polizei bittet um besondere Vorsicht

Kohlfahrt: Polizei bittet um besondere Vorsicht
Symbolfoto: dpa

Oldenburger Münsterland (mab). Am Wochenende ziehen die Gruppen wieder los – traditionell mit dem Bollerwagen im Schlepptau, das Schnapsglas hängt um den Hals. Die Kohlfahrten haben derzeit Hochsaison – und die Polizei bittet nun um besondere Vorsicht auf den Straßen, besonders im ländlichen Raum. Hintergrund ist ein schwerer Unfall im Emsland am vergangenen Wochenende: In der Dunkelheit hatte ein Autofahrer die Gruppe zu spät gesehen. Bei dem Unfall wurden zwei Teilnehmer der Wandergruppe lebensgefährlich verletzt.

Auch an diesem Wochenende sei wieder mit größeren Gruppen zu rechnen, die am Straßenrand unterwegs sind. Die Polizei appelliert, unbedingt Gehwege zu benutzen, sofern diese vorhanden sind. Es sollten auch nur Fußgängerüberwege und Ampeln benutzt werden, um Straßen zu überqueren – das gilt besonders bei einsetzender Dunkelheit, denn ab dann sind Personen auf den Straßen noch schlechter zu erkennen. „Achten Sie auch bei steigendem Alkoholpegel aufeinander“, mahnt die Polizei in einer Mitteilung. Zusätzlich sei es sinnvoll, Warnwesten mit Reflektoren zu tragen.

An die Autofahrer gerichtet, mahnt die Polizei ebenfalls zur Besonnenheit. Der Blick müsse auch auf die Fahrbahnränder gerichtet werden. Beim Vorbeifahren an den Gruppen sollte das Tempo deutlich verringert und der seitliche Abstand gleichzeitig erhöht werden. Bei gegenseitiger Rücksichtnahme steht einer fröhlichen und sicheren Kohlfahrt nichts mehr im Wege.

Nächster Artikel aus OM & Region:
07.02.2019 | Ordensbrüder verlassen das Haus Don Bosco

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

nur für registrierte User - Jetzt kostenlos registrieren!

Anzeige

Anzeige

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Anzeige

Fußzeile