OM & Region

Mittwoch, 15.05.2019 Lokalnachrichten - OM & Region

Politik von Initiative „positiv überrascht“

Politik von Initiative „positiv überrascht“
Schulreisen werden gefördert: Schüler einer 9. Klasse auf dem Gelände des ehemaligen Konzentrationslagers Neuengamme. Kosten von Fahrten zu außerschulischen Lernorten werden in Zukunft vom Landkreis Cloppenburg übernommen. Foto: Markus Scholz/dpa

Von Julius Höffmann

Kreis Cloppenburg. Die kreiseigenen Schulen profitieren von der guten Kassenlage im Haushalt: Als freiwillige Leistung plant die Kreisbehörde, die Kosten für erforderliche Fahrten zu außerschulischen Lernorten zu übernehmen. Dem Vorschlag der Verwaltung konnten die Mitglieder des Schulausschusses einstimmig folgen. Sie empfahlen dem Kreistag, ab dem neuen Schuljahr allen kreiseigenen Schulen eine Pauschale von jährlich 5000 Euro zu zahlen. Mehr dazu lesen Sie in der Ausgabe vom 16. Mai – entweder frisch gedruckt oder ab 1 Uhr online als ePaper oder schon ab sofort und exklusiv in der MT-App.

Nächster Artikel aus OM & Region:
15.05.2019 | Frauen und Politik: Wenig Interesse

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

nur für registrierte User - Jetzt kostenlos registrieren!

Anzeige

Anzeige

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Fußzeile