OM & Region

Freitag, 14.02.2020 Lokalnachrichten - OM & Region

ASP-Ausbruch erstmals in Griechenland

ASP-Ausbruch erstmals in Griechenland
Symbolfoto: dpa

Berlin (mt). Das Bundesagrarministerium hat einen Film veröffentlicht, der über die Risiken und die Vorbeugung der Afrikanischen Schweinepest (ASP) aufklären soll. In Griechenland hat es den ersten offiziell bestätigten ASP-Ausbruch gegeben. Wie das Fachmagazin Pig Progress berichtet, wurde das Virus in einem kleineren Hausschweinebestand im Nordosten des Landes registriert. Die Weltorganisation für Tiergesundheit (OIE) hat den Ausbruch bereits bestätigt. Die betroffene Region grenzt an Bulgarien, wo die ASP seit Monaten im Hausschweinebestand und in der Wildschweinepopulation wütet. Auf dem Ausbruchsbetrieb wurden 32 Schweine gehalten keult. Sie seien gekeult worden.

Nächster Artikel aus OM & Region:
14.02.2020 | „Radschnellweg“: Planer specken jetzt schon ab

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

Eine Kommentierung dieses Artikel ist nicht möglich.

Anzeige

Anzeige

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Fußzeile