Lokalsport

Sonntag, 10.02.2019 Lokalsport

Lea Meyer ringt Christina Gerdes nieder

Lea Meyer ringt Christina Gerdes nieder
Einsame Spitze: Lea Meyer (rechts) vom VfL Löningen und die Garrelerin Christina Gerdes beherrschten das Frauenrennen nach Belieben. Am Ende setzte sich Meyer durch. Foto: Langosch

Wahres Crosswetter erlebten die Teilnehmer und Besucher des 2. Fluchtlicht-Cross des VfL Löningen, in den der erste Wertungslauf des Deutschen Cross-Cups 2019, die Landes- und die Bezirksmeisterschaften integriert waren. Für die fast 800 gemeldeten Teilnehmer wurde bereits am Freitag die Laufstrecke präpariert, heftige Sturmböen und Regenschauer verlangten den Läufern aber alles ab. Im Frauenrennen über 3,79 Kilometer landete Lea Meyer vom gastgebenden VfL Löningen vor Christina Gerdes vom BV Garrel. Mehr dazu lesen Sie in der Ausgabe vom 11. Februar – entweder frisch gedruckt oder ab 1 Uhr online als ePaper oder schon ab sofort und exklusiv in der MT-App.

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

nur für registrierte User - Jetzt kostenlos registrieren!

Anzeige

Anzeige

Wetter

Donnerstag 26ºC9ºC
Freitag 26ºC11ºC
Samstag 29ºC13ºC

Anzeige

Social Media

 
 

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Fußzeile