Lokalsport

Montag, 11.03.2019 Lokalsport

Löninger Reinert verdoppelt seine Torquote

Löninger Reinert verdoppelt seine Torquote
Duell im Regen: Der Kneheimer Daniel Niehaus (links, hier im Zweikampf mit Petersdorfs Winterzugang Nihat Tekce) brachte seine Mannschaft mit 1:0 in Führung. Foto: Wulfers

Von Til Bettenstaedt

Kreis Cloppenburg. Die Fußballer des SV Peheim haben ihren Vorsprung an der Tabellenspitze der 1. Kreisklasse durch den 4:1-Sieg beim SV Altenoythe II ausgebaut. Die Partie zwischen dem SV Harkebrügge II und dem SV Bethen musste am Freitagabend in der 70. Minute abgebrochen werden, weil das Flutlicht ausgefallen war. Zu diesem Zeitpunkt hatten die Gastgeber nach Treffern von Waldemar Eirich (7./55) und Stefan Spieker (15.) mit 3:0 geführt. Mehr dazu lesen Sie in der Ausgabe vom 12. März – entweder frisch gedruckt oder ab 1 Uhr online als ePaper oder schon ab sofort und exklusiv in der MT-App.

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

nur für registrierte User - Jetzt kostenlos registrieren!

Anzeige

Anzeige

Wetter

Freitag 19ºC6ºC
Samstag 12ºC1ºC
Sonntag 11ºC4ºC

Social Media

 
 

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Fußzeile